Spende an Aktion Deutschland hilft!

Im Juni dieses Jahres war es Konkret Marktforschung und durch die Mithilfe der Studienteilnehmer möglich, wieder einige Spenden an verschiedene Organisationen und Organisationsbündnisse zu übermitteln.

Den Anfang macht dabei die „Aktion Deutschland hilft!“. Dieses Organisationsbündnis setzt sich besonders für Menschen ein, die unverschuldet in Not geraten sind. Um die bestmögliche Unterstützung zu erreichen, werden hier die Kräfte gebündelt.

Im Rahmen einer Übergabe wurde der Spendenscheck an Melissa Brosig (rechts) mit Ihrem Kollegen Kevin Maiwald, die als Referenten im Bereich Unternehmenskooperationen bei Aktion Deutschland Hilft! tätig sind.

Aktion Deutschland Hilft wurde 2001 mit Sitz in Köln gegründet, um die Kräfte deutscher Hilfsorganisationen zu bündeln, damit besonders im Ausland schnelle und wirkungsvolle Nothilfe geleistet werden kann. Einsatzanlässe sind Kriege und Konflikte, Hungersnöte, Erdbeben, Überschwemmungen, Umweltunfälle und andere unvorhersehbare Katastrophen. Im Juni 2006 zog das Aktionsbündnis nach Bonn um.

Aktion Deutschland Hilft umfasst 23 deutsche Hilfsorganisationen, die im Bedarfsfall gemeinsam zu Spenden aufrufen und ihre Hilfsmaßnahmen aufeinander abstimmen.

Wer mehr erfahren möchte, kann auch die Homepage des Organisationsbündnisses besuchen:
https://www.aktion-deutschland-hilft.de