Usage & Attitudes
Menschen sind komplex und manchmal auch kompliziert. Wer Konsumenten letztlich zu Kunden machen möchte, sollte sich dieser Vielschichtigkeit bewusst werden, um sie zu verstehen. Im Rahmen unserer Usage & Attitudes Studien untersuchen wir die alltäglichen Nutzungsweisen von Produkten (bzw. Leistungen im Allgemeinen) und erforschen die Bedürfnisse, die diesen zugrunde liegen.
Je nach Forschungsauftrag und -umfang wählen wir aus quantitativen und qualitativen Methoden. Von der globalen Betrachtung anhand großer Stichproben bis hin zu Detailinformationen mit Hilfe persönlicher Tiefeninterviews. So rekonstruieren wir die Alltagspraxis, wie sie für verschiedene Märkte relevant ist und identifizieren Typen sowie Segmente, für die spezifische Marketingstrategien geeignet sind.

Unsere Usage & Attitudes Studien beantworten Fragen wie

  • Wie und unter welchen Umständen nutzen Konsumenten Produkte in Ihrem Alltag?
  • Welche Bedürfnisse liegen dem zugrunde?
  • Welche Produkteigenschaften sind Konsumenten wichtig? Wie stiften Produkte Nutzen?
  • Welche Typen und Segmente lassen sich identifizieren und wie lassen sich diese am besten ansprechen?