Bekanntermaßen floppt ein großer Teil neu eingeführter Produkte und verschwindet nach kurzer Zeit wieder vom Markt. Die Gründe hierfür mögen vielfältig sein, doch klar ist: Letztlich ist es das Produkt selbst, das die Konsumenten überzeugen muss. Wo es an Attraktivität fehlt, bleibt die Kaufbereitschaft aus. Wenn sich bei der Verwendung Probleme auftun, kann sicher nicht mit Wiederkauf sondern im schlimmsten Fall mit übler Nachrede gerechnet werden.

Es macht deshalb Sinn, die Vorstellungen von Konsumenten schon während der Konzept- und Entwicklungsphase im Blick zu haben. Darüber hinaus ist es angebracht, genau zu prüfen, wie Produkte unter realen Bedingungen abschneiden, um ein erfolgreiches Produkt auf dem Markt zu etablieren.

Konkret begleitet Sie gerne in allen Phasen der Produkteinführung. Wir setzen auf Kreativworkshops, um potentielle Kunden schon frühzeitig in die Produktentwicklung einzubinden und überprüfen in weiteren Phasen mit Konzept- und Usabilitytests das Erfolgspotential von Neuentwicklungen. Inwiefern Produkte sich im Konsumentenalltag bewähren, wie und an welchen Stellen Verbesserungen sinnvoll wären und welche Marktchancen ein Produkt hat, nehmen wir für Sie mit individuell gestalteten Home Use Tests unter die Lupe.